KfW Förderung

Ab sofort sind wieder KfW-Förderanträge möglich!

Nach ein paar Monaten Pause stehen jetzt wieder Fördermittel die über die KfW ausgezahlt werden zur Verfügung. Über diese Bundesmittel können wieder KfW-Förderanträge gestellt werden, das sind konkret für Ihre neue Isartaler Lichtschacht-Abdeckung. bis zu 20% KfW-Zuschuss.

Isartaler Lichtschacht-Abdeckungen sind durch das Prüfzentrum für Bauelemente, kurz PfB. in der Einbruchschutzklasse RC3 geprüft und zertifiziert. Um sicherzustellen, dass die gefertigten Isartaler Lichtschacht-Abdeckungen in dauerhaft gleichbleibender Qualität hergestellt werden, unterliegt unsere Produktion einer laufenden Fremdüberwachung mit unregelmäßigen Kontrollprüfungen durch  den TüV. Darüber hinaus wird jeder Produktionsschritt in Akten dokumentiert und archiviert.

Dies ist sicher auch ein Grund dafür, dass wir als Hersteller im Herstellerverzeichnis der Polizei unter geprüfte und zertifizierte einbruchhemmende Lichtschacht-Abdeckungen an dritter Stelle gelistet sind. Damit ist auch der nachträgliche Einbau einer Isartaler Lichtschacht-Abdeckung förderfähig.

Ihre Fördermöglichkeiten durch die KfW für Isartaler Lichtschacht-Abdeckungen:
20 % Zuschuss auf die ersten 1.000 € Auftragswert
zuzüglich 10 % Zuschuss auf jeden weiteren Euro gibt es als staatliche Förderung, dabei gilt die endgültige Rechnungssumme incl. MwSt. und Montage.
Gefördert wird bis zu einer Auftragssumme von 15.000 €,
sprich die maximale Zuschusshöhe beträgt 1.600 €.
Unser Service : wir stellen für Sie kostenlos den KfW-Antrag und kümmern uns um alle Formalitäten von der Antragstellung bis hin zur Auszahlung des Zuschuss´ direkt auf Ihr Konto. Somit müssen Sie sich um nichts kümmern.

Zusätzliche Informationen gibt es unter:

 


Kontakt
Adressen

Lichtschachtabdeckung Berlin
"der glaswerker"
Dipl.Ing. Sven Pfannschmidt
Otternbuchtstraße 35
13599 Berlin-Siemensstadt

Lichtschachtabdeckung Hamburg
"der glaswerker"
Dipl.Ing. Sven Pfannschmidt
Ballindamm 3
20095 Hamburg

der glaswerker